Batari´s Fahrzeugfamilie

WOmBAT 4x4 - unsere kompakten Expeditionsfahrzeuge

Kompakt, stark, wendig – eben wie ein WOmBAT

Die Fahrzeuge sind meistens mit permanenten Allradantrieb und hoher Geländegängigkeit ausgestattet. Die kompakten Fahrzeugabmessungen ermöglichen Ihnen fahren auf Pisten und in leichtem Gelände. Auf Komfort und Sicherheit brauchen Sie dabei nicht zu verzichten.

Beispielhaft finden Sie hier eine Auswahl verschiedener Batari Allrad- und Fernreisemobile der Modellreihe WOmBAT. Grundrisse und technische Ausstattung passen wir Ihren speziellen Wünschen und Anforderungen an und erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Ist Ihr Wunschfahrgestell nicht mit dabei? – Fragen Sie einfach an!


Download: fahrzeugdetails-wombat.pdf(47.92 kB)

NAsUA 4x4 - unsere „Nasenbären“

Ein robustes Fernreisemobil auf den unterschiedlichsten Fahrgestellen.

Diese Fahrzeugmodelle eignen sich hervorragend für Langzeitreisen alleine, zu zweit oder mit der ganzen Familie. Die Kabinen sind entweder als Festaufbau oder als Absetzkabine mit Hilfe von Edelstahl-Kurbelhubstützen und Wechselsystem absetzbar, natürlich mit integrierter Zentriervorrichtung.

Beispielhaft finden Sie hier eine Auswahl verschiedener Batari Allrad- und Fernreisemobile der Modellreihe NAsUA. Grundrisse und technische Ausstattung passen wir Ihren speziellen Wünschen und Anforderungen an und erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Ist Ihr Wunschfahrgestell nicht mit dabei? – Fragen Sie einfach an!


In der 3,5 Tonnen Klasse ist der VW T6 unser Geheimtipp! ein Wohnmobil mit...
» den Fahreigenschaften eines PKW » intelligentem Allradsystem » großzügigem Raumangebot » kompakten Abmessungen - die Anhängerkupplung kann noch genutzt werden » hochwertigem, individuellem Innenausbau in Schreiner Qualität
ob als Querschläfer, als Längsschläfer,
mit Doppelboden und Hecksitzgruppe
Als Festaufbau oder als Absetzkabine mit Wechselsystem.
Auf Wunsch mit abnehmbaren Aluminium Bordwänden.


Der allradgetriebene Ford Transit ist bislang wenigen bekannt. Dabei bietet der Transporter alles Nötige, um auf Pisten zu überzeugen. Mit viel Platz, festen Schlafplätzen für drei Personen und einer für Europa kompatiblen Geländetauglichkeit. Dazu als 3,5-Tonner zugelassen und mit ausreichend Zuladereserven, alles zusammen für rund 95.000 Euro – ein reizvolles Setup. Der Transporter kann bei EXTREM Fahrzeuge um 14 Zentimeter höher gelegt werden. Er bekommt 16-Zoll-AT-Bereifung. Mittlerweile bietet Extrem sogar eine Hinterachs-Differentialsperre an – mehr braucht es für ein Pisten-Reisemobil nicht.
(link: https://explorer-magazin.com/magazin/batari-ford-transit-4x4-extrem/ text: Die Zeitschrift "Explorer" fuhr einen Gemeinschaftsumbau von Batari und Extrem Fahrzeuge zur Probe)
» Mit hochwertigem, individuellem Innenausbau in Schreiner Qualität
Radstand: Den Transit gibt es als kurzen oder langen Radstand ganz nach Ihren wünschen.
ob als Querschläfer, oder Längsschläfer, mit Seiten-, Front- oder Heckdinette
Wir bauen verschiedene Grundrisse, individuell für Sie


Die Fahrzeuge von Mercedes der G-Modell Baureihe, sowie die LandRover Defender werden derzeit leider nicht mehr Produziert. Falls sie noch ein G-Modell Fahrgestell mit 3120mm oder den G-Professionell mit 3400mm besitzen, dann Fertigen wir Ihnen gerne Ihre individuelle Wohnkabine dafür.


Der Kompakte NAsUA-Aufbau ist die Basis für diese Expeditionsfahrzeuge. Sie bewegen sich in den Gewichtsklassen zwischen 3,5 und 5 Tonnen. Der Mercedes Sprinter und VW Crafter sowie der Ford Transit eignen sich als Basis für den kompakten NAsUA. Alle Fahrzeuge zeichnen sich durch Allradantrieb und extreme Geländegängigkeit aus. Die kompakten Fahrzeuglösungen ermöglichen Ihnen das Fahren auf Pisten und in leichtem Gelände, ohne dass Sie dabei auf Komfort und Sicherheit verzichten müssen.

Für den Mercedes Sprinter gibt es bei Bedarf Aufrüstungsmöglichkeiten der Fa. Oberaigner zum Permanent Allrad mit Untersetzung und diversen Sperren sowie Unterfahrschutz. Diese Lösungen können wir Ihnen auch für gebrauchte Fahrgestelle anbieten.

Für den VW Crafter können wir Ihnen Höherlegungen, Umbereifungen und Unterfahrschutz der Fa. Seikel anbieten. Auf Ihren individuellen Wunsch kommen auch weitere Fahrgestelle in Frage – kontaktieren Sie uns hierzu ganz unverbindlich.

Für den Ford Transit können wir Ihnen die Aufrüstungsmöglichkeiten der Fa. Extrem bieten.

Auf Wunsch kommen auch weitere Fahrgestelle in Frage – kontaktieren Sie uns hierzu ganz unverbindlich.


In der 3,5 Tonnen Klasse ist der VW T6 unser Geheimtipp! ein Wohnmobil mit...
» den Fahreigenschaften eines PKW » intelligentem Allradsystem » großzügigem Raumangebot » kompakten Abmessungen - die Anhängerkupplung kann noch genutzt werden » hochwertigem, individuellem Innenausbau in Schreiner Qualität
Radstand: Den T6 Einzelkabiner gibt es als kurzen oder langen Radstand ganz nach Ihren wünschen.
ob als Querschläfer, oder Längsschläfer, mit Seiten-, Front- oder Heckdinette
Wir bauen verschiedene Grundrisse, individuell für Sie
Als Festaufbau oder als Absetzkabine mit Wechselsystem.
Auf Wunsch mit abnehmbaren Aluminium Bordwänden.


In der 5 Tonnen Klasse ist der Opel Movano oder Renault Master mit Allradsystem von Oberaigner eine gute Wahl ein Wohnmobil mit...
» sehr guten Fahreigenschaften » intelligentem Allradsystem » großzügigem Raumangebot » kompakten Abmessungen - die Anhängerkupplung kann noch genutzt werden » hochwertigem, individuellem Innenausbau in Schreiner Qualität
Radstand: Die Opel Movano oder Renault Master gibt es in verschiedenen Radständen ganz nach Ihren wünschen.
ob als Querschläfer, oder Längsschläfer, mit Seiten-, Front- oder Heckdinette
Wir bauen verschiedene Grundrisse, individuell für Sie
Als Festaufbau oder als Absetzkabine mit Wechselsystem.
Auf Wunsch mit abnehmbaren Aluminium Bordwänden.


Download: fahrzeugdetails-movano.pdf(424.35 kB)

Daily 4x4 - der Besondere

Der Iveco Daily 4x4 stellt eine immer beliebter werdende Besonderheit im Allrad Reisemobil Segment dar. ob als WOmBAT 4x4 Daily - unser kompaktes Expeditionsfahrzeug oder als NAsUA 4x4 Daily - Ein robustes Fernreisemobil mit viel Platz und Komfort Die Fahrzeuge sind mit permanenten Allradantrieb und hoher Geländegängigkeit ausgestattet. Serienmäßig mit Untersetzungsgetriebe Beim neuen Daily 4x4 ab 2019 empfehlen wir die 5,5 oder 7 Tonnen Variante. Die kompakten Fahrzeugabmessungen ermöglichen Ihnen fahren auf Pisten und in Gelände. Auf Komfort und Sicherheit brauchen Sie dabei nicht zu verzichten. Beispielhaft finden Sie hier eine Auswahl verschiedener Batari Allrad- und Fernreisemobile der Modellreihe WOmBAT und NAsUA auf Iveco Daily 4x4. Grundrisse und technische Ausstattung passen wir Ihren speziellen Wünschen und Anforderungen an und erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot. Diese Fahrzeugmodelle eignen sich hervorragend für Langzeitreisen alleine, zu zweit oder mit der ganzen Familie. Die Kabinen sind entweder als Festaufbau oder als Absetzkabine mit Hilfe von Edelstahl-Kurbelhubstützen und Wechselsystem absetzbar, natürlich mit integrierter Zentriervorrichtung.


Unimog 4x4 – der Klassiker

Mit unserer Baureihe für den Unimog 4x4 steht Ihnen kein Hindernis mehr im Weg. Selbst ausgewaschene Pfade meistert dieser Kraftprotz in bewährter Weise.

Weit ab jeglicher Infrastruktur können Sie Ihren Komfort genießen. Beispielhaft finden Sie hier eine Auswahl verschiedener Batari Allrad- und Fernreisemobile der Modellreihe Unimog 4x4. Grundrisse und technische Ausstattung passen wir Ihren speziellen Wünschen und Anforderungen an und erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Ist Ihr Wunschfahrgestell nicht mit dabei? – Fragen Sie einfach an!